Anzeige
Autohaus Kühne Markteinführung T-Roc und Tiguan
Anzeige
Autohaus Behrend

Mit über drei Promille am frühen Nachmittag auf dem Rad

11. November 2017

Da hat wohl jemand kräftig den Start in die Karnevalssaison gefeiert: Warens Polizisten stoppten heute gegen 14.20 Uhr in der Röbeler Chaussee einen 63 Jahre alten Radfahrer, der in Schlangenlinien unterwegs war. Warum, wurde schnell klar: Der Mann pustete 3,06 Promille und musste mit zur Blutentnahme.
Zur Ausnüchterung haben ihn die Beamten dann in die Zelle gebracht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*