Neuer Vorstand bei den Hoteliers und Gastronomen

14. Juni 2017

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband an der Mecklenburgischen Seenplatte (DEHOGA) hat einen neuen Vorstand, und das sind die Mitglieder: Kati Strasen, Hotel „Kleines Meer in“ Waren (Kassenwartin), Sirko Schönbeck, Seehotel „Ecktannen“, Waren (Vorstandsmitglied), Heike Dworatzek, „Nationalparkhotel Kranichrast“, Federow  (stellv. Vorsitzende), Sandra Kallisch-Puchelt, Gutshof Woldzegarten (Vorsitzende), Birte Nagel, Hotel- und Gastronomieberatung, Waren (Vorstandsmitglied) – auf dem Foto von links nach rechts.
Als Kreissprecher des DEHOGA für den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist weiterhin Gerd Schröter aktiv (nicht auf dem Foto).
Die Vorstandsmitglieder sind für Anregungen, Fragen und Wünsche stets offen und freuen sich auf eine gute und aktive Zusammenarbeit mit den Mitgliedern, Fördermitgliedern und Freunden aus dem Gastgewerbe.
Die Kontaktdaten und weitere Informationen gibt’s auf der Internetseite http://www.seenplatte.dehoga-mv.de/ oder bei facebook unter https://www.facebook.com/DEHOGA.RVSeenplatte/ 

Foto: Mirko Runge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*