Anzeige

Neues Begegnungshaus am Tierheim Malchow offiziell eingeweiht

26. Oktober 2017

Am Malchower Tierheim ist heute das neue Begegnungshaus für Tier und Mensch feierlich eingeweiht worden. Möglich wurde der rund 400 000 Euro teure Bau des Tierschutzvereins Waren durch Erbschaften und eine Stiftung.

Im Haus gibt es jetzt endlich vernünftige Sanitäreinrichtungen für die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen, Umkleidekabinen, eine Katzen-Quarantäre sowie neue Katzen-Räume mit Gehege.

„Ich finde es sehr schön, dass wir dieses Begegnungshaus für Tiere und Menschen jetzt haben, ermöglicht es doch ein unkompliziertes Miteinander. Und so finden sich vielleicht auch mehr Familien, die ein Tier von hier ‚adptieren‘. Ich verwende das Wort ‚adoptieren‘ ganz bewusst, denn ein Haustier ist den meisten Fällen auch ein Familienmitglied. So war ist jedenfalls bei uns“, sagte Stadtvertreter Mirko Henschler während der Einweihung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*