Neuzugang in Warens Nordstadt

27. März 2014

Der Röbeler Armin Kurtz eröffnet heute um 8 Uhr sein neues Geschäft in der Warener Bahnhofstraße.

Auf 220 modern eingerichteten Quadratmetern finden die Kunden fortan künftig elektrische Haus- und Einbaugeräte sowie Kommunikationstechnik. Zur Eröffnung gibt’s natürlich viele besondere Angebote. Außerdem können die Besucher heute am Glücksrad richtig abstauben.

Gestern Abend konnten schon eimal Geschäftspartner und Handwerker einen Blick in den großzügigen Laden werfen. Eindrücke davon gibt’s in unserer Bildergalerie:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.