Anzeige
Anzeige

Nichts geht mehr auf der Bundesstraße

19. Oktober 2016

Im Baustellenbereich Ave auf der B 192 ging heute früh gegen 7.30 Uhr gar nichts mehr. Wegen eines technischen Defektes zeigten beide Ampeln grün und so kam, was kommen musste – zwei Autoschlangen fuhren aufeinander zu.
Glücklicherweise reagierten die Fahrer alle rechtzeitig und umsichtig, so dass nichts passiert ist, allerdings standen sich in der Baustelle jetzt mehrere Fahrzeuge gegenüber, es ging weder vorwärts noch rückwärts.
Da konnte nur noch die Polizei helfen, die den Bereich zunächst weiträumig absperrte und das „Knäuel“ dann entflochten hat.
Während dieses Vorfalls kam es im morgendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*