Anzeige

    Rheins „Tschüss“ bringt 11 000 Euro für Vereine

    11. November 2013

    Unerwarteter Geldsegen für Warener Vereine: Der Abschied von Bürgermeister Günter Rhein hat bislang fast 11 000 Euro eingebracht.

    Der Verwaltungschef, der am vergangenen Wochenende zwei einer Dankeschönveranstaltungen „Tschüss“ gesagt hat, bat darum, ihn nicht mit Blumen und Geschenken zu überhäufen, sondern stattdessen für das Gemeinwohl zu spenden.
    „Mit so einer großen Summe hatte ich nicht gerechnet, freue mich aber riesig, denn jetzt können wir noch mehr Vereine bedenken“, sagte Günter Rhein heute gegenüber WsM.

    Welche Vereine wie viel Geld bekommen, erfahrt Ihr in Kürze hier bei uns.


    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *