Anzeige

Rollstuhltänzer freuen sich über neue Mitstreiter

3. Oktober 2017

Von der rührigen Rollstuhlgruppe aus Neubrandenbuurg hat uns folgender Beitrag erreicht, und wir sind uns sicher, dass es auch in der Müritz-Region Rollstuhlfahrer gibt, die Lust haben, bei den Tänzern mitzumachen.

„Die Rollstuhltanzgruppe aus Neubrandenburg sucht Dich!  Tanzen und Rollstuhl – Passt denn das zusammen? – Ja, sehr sogar! Wir sind eine buntgemischte Truppe von Rollifahrern und Fußgängern zwischen 16 Jahren und Ü40.

Jeden Montag ab 14.30 Uhr trainieren wir gemeinsam Standard-, Latein-, und Showtänze in der Sporthalle der Kooperativen Gesamtschule „Stella“, in der Robert-Blum-Straße in Neubrandenburg.

Sitzt Du selber im Rollstuhl (Handrad- oder E-Rolli) und wolltest schon immer einmal Tanzen lernen? – Dann komm` zu uns! Bist du Fußgänger und möchtest Tanzen lernen? – Dann komm‘ auch Du zu uns! Vorerfahrungen im Tanzbereich werden nicht benötigt.

Wir zeigen euch, wie zwei Rollis, oder aber ein Rolli und ein „Läufer“ z.B. Walzer oder Samba gemeinsam tanzen können. Bei uns steht der Spaß am Tanzsport und der Zusammenhalt an erster Stelle.

Hast Du Fragen, dann melde Dich bei uns über die Facebookseite „Rollstuhltanzgruppe Neubrandenburg“ ODER über unsere Hompage „www.rollitanz-nb.jimbo.com“ per Kontaktformular ODER per Mail an rollitanz-nb@gmx.de

Wir freuen uns auf Dich!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*