Anzeige

Um 9 Uhr wird’s eng

19. Dezember 2014

PropACHTUNG

Heute wird’s gegen 9 Uhr kurzzeitig etwas eng in Waren. Das Metallgusswerk transportiert den 32-Tonnen-Propeller, der ab heute an der B 192 bei Kamerun stehen wird, zu seinem neuen Platz.
Der Transport geht über die Mozartstraße und Röbeler Chaussee.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*