Anzeige

Vorjahressiegerin überzeugt erneut mit ihrem Pappboot

17. Juni 2017

War das wieder ein Spaß! Beim dritten Pappbootrennen in der Marina Eldenburg haben sich die Teilnehmer in den elf Booten heute nichts geschenkt. Mit am Start war die amtierende Siegerin des letzten Jahres Lizt Elenne. Sie legte sich ordentlich ins Zeug.

Dennoch war sie mit den 45 Sekunden nicht die schnellste. Entscheidend für den Gesamtsieg sind neben der Zeit aber auch die kreative Umsetzung und Schwimmfähigkeit, und da hatte Lizt Elenne die besseren beziehungsweise die schöneren Aussichten.

Mit ihrem karibischen Kreuzschiff holte sie sich den Gesamtsieg. Doch auch Johanna, Milo, Philipp, Mette, Carl, Michelle, Marian und das Duo Jonathan und Ben hatten ihren Spaß.
Heute Abend stehen noch Livemusik der Erstbesetzung von TEST, Musik mit Ron Bachmann sowie DJ Mischwagen auf dem Floß auf dem Plan.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*