Anzeige
Anzeige

Vortrag über alternative Heilmethoden

7. August 2017

Schmerzen, Schlafstörungen? Ob Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Migräne, Allergien, Schmerzen im Bewegungsapparat (Bandscheibe, Wirbelsäule), Arthrose, Rheuma, Osteoporose und jede andere Art von Schmerzen sowie Schlafstörungen: Ärzte und Patienten berichten über Erfolge mit alternativen Heilmethoden.
Im Kurzentrum auf dem Nesselberg gibt es dazu am kommenden Mittwoch, 9. August, einen interessanten Vortrag des Instituts für Naturheilverfahren und physikalische Anwendungen.

Darin geht es unter andrem um Tipps, wie man die Durchblutung verbessern, den Abtransport von Stoffwechselschlacken erhöhen und die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung aller Organe steigern kann.

Außerdem: Wie kann man Herzinfarkt und Schlaganfall vorbeugen und die Leistungsfähigkeit der Organe deutlich verbessern. Mit dem Ziel, Medikamente zur reduzieren oder ganz auf sie zu verzichten.

Los geht es am Mittwoch um 19.30 Uhr im „Kursaal“ des Kurzentrums. Anmeldungen sind nicht nötig, der Eintritt ist frei.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*