Anzeige

Warener Buchhandlung unterstützt Leseförderung

29. August 2016

Die Mitarbeiter der Buchhandlung müritz.buch in Waren sind in diesen Tagen fleißig beim Packen. Wie bereits seit einigen Jahren erhalten alle Warener Erstklässler eine Lesetüte. Diese ist gefüllt mit einem Buch, einem lustigen Lesezeichen und einem Brief an die Eltern.

Das Besondere an den Lesetüten ist die individuelle Gestaltung. Die jetzigen Zweitklässler der Grundschulen haben am Ende des Schuljahres für die neuen ABC-Schützen Tüten-Rohlinge bemalt und gestaltet. Dabei sind wahre Kunstwerke entstanden. Bei müritz.buch werden diese Tüten gefüllt und dann an die Erstklässler überreicht.

Mit diesem Projekt unterstützt die Buchhandlung die Leseförderung, denn sehr schnell wird die Begeisterung von Erstklässlern gebremst, wenn sie merken, dass Lesenlernen ein mühsamer Prozess ist. Eltern müssen ihr Kind bei dieser Aufgabe begleiten und unterstützen.
Durch gemeinsames Vorlesen und Selbstlesen wir das Kind motiviert und ermutigt durch Geduld und Lob der Erwachsenen.

Lesen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*