Anzeige

Winterwanderung bei Frühlingswetter

23. Februar 2014

Bei bestem Frühlingswetter machten sich heute 130 Frauen und Männer auf dem Weg zum 6. WinterWanderMahl.
Los ging’s am Landhaus Sietow, von dort nach Sembzin und wieder zurück. Im Landhaus konnten die Wanderer nach gut zwölf Kilometern dann Mecklenburger Rippenbraten genießen.

Foto: Hans-Dieter Graf

Wanderer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.