Anzeige

Zwei Verletzte bei zwei Unfällen in der Region

30. März 2017

In der Müritz-Region haben sich heute weitere Unfälle ereignet, bei denen Menschen verletzt wurden. So in der Strelitzer Straße in Waren. Dort krachte ein Auto auf ein anderes, eine Person erlitt leichte Verletzungen. In der Schulstraße in Malchow musste ein Autofahrer verkehrsbedingt an der Einmündung zum Biestorfer Weg anhalten.
Ein nachfolgender 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades erkannte dies nicht rechtzeitig und fuhr auf.
Dabei verletzte sich der Kradfahrer leicht. Er wurde zur Behandlung in das Müritz-Klinikum Waren gebracht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*