Anzeige
Anzeige

Neujahrskonzert im Bürgersaal in den April verschoben

24. Januar 2022

Auch das für den 30. Januar geplante Neujahrskonzert mit Musikern der Neubrandenburger Philharmonie im Warener Bürgersaal ist verschoben worden. Und zwar vom 30. Januar auf den 9.April 16 Uhr. In Kammermusikbesetzung geben die Musiker Highlights aus berühmten Opern wie Bizets „Carmen“ oder Tschaikowskis „Eugen Onegin“ zum Besten und verzaubern mit brillanten Arrangements sowie romantischer Kammermusik alle Gäste mit „Musik & Leidenschaft“.
Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Interessierte hingegen erhalten Tickets zum diesjährigen Neujahrskonzert in der Waren (Müritz)-Information, an allen bekannten Reservix- Vorverkaufsstellen und unter www.buergersaal-waren.de
Ticketpreise: Normalpreis: 25,00 €, Schüler/Studenten: 20,00 €, Abendkasse: zzgl. 2,00 €


Kommentare sind geschlossen.