Anzeige
Anzeige

Auch Müritz-Landwirte machen auf Brustkrebs aufmerksam

7. Oktober 2015

Für Verwunderung bei dem einen oder anderen Autofahrer sorgen derzeit in rosa Folie eingewickelte Heuballen. Diese hier liegen beispielsweise auf einem Feld bei Alt Schloen.
Doch geht’s hier nicht darum, Farbe auf den Acker zu bringen, sondern um die Brustkrebs-Initiative „Pink Ribbon“, die von vielen Landwirten unterstützt wird.
Die Initiative „Pink Ribbon“, zu deutsch „Rosa Schleife“, setzt sich für Aufklärung in Sachen Brustkrebs und bessere Vorsorge ein.
Von uns gibt’s für die helfenden Landwirte alle Daumen hoch!

Rosa


Kommentare sind geschlossen.