Anzeige
Anzeige

Audi-Fahrer mit mehr als zwei Promille gegen den Baum

4. November 2018

Bei einem Unfall heute am frühen Nachmittag in Kummerow ist ein 48 Jahre alter Mann schwer verletzt worden.  Nach Angaben der Polizei kam der Fahrer aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit seinem Audi in der Ortschaft aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum. Der Audi-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim Verunfallten ergab einen Wert von 2,07 Promille. Daraufhin wurden eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und
wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*