Anzeige
Anzeige

Auto überschlägt sich mehrfach

27. April 2014

Bei einem Unfall zwischen Neu Rhäse und Wulkenzin ist gestern ein 32 Jahre alter Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er mit seinem Auto in Richtung Wulkenzin unterwegs, kam aus bislang nicht geklärter Ursache nach links von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und kam auf einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer ist mit leichten Verletzungen ins Klinikum Neubrandenburg gebracht worden. Da die Polizisten bei ihm Alkohol rochen, wurde eine Blutentnahme angeordnet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*