Anzeige
Anzeige

Beliebte Wohnanlage feiert 10. Geburtstag

10. September 2014

Fete2Es ist der letzte altersgerechte Wohnblock, den die Wohnungsbaugesellschaft Waren mbH (WOGEWA) mit Fördermitteln bauen konnte und es ist zweifellos einer der schönsten: Das Haus Mühlenberg 21/22 am Standort des früheren „Warener Hofes“ steht inzwischen zehn Jahre am Eingang zum Mühlenberg. Grund genug für die WOGEWA als Vermieter, eine kleine Party zu schmeißen. Die startete bereits heute Vormittag mit Bowle und Gegrilltem.

Die 41 Wohnungen der Anlage, zu der auch ein idyllischer Innenhof gehört, sind nach Auskunft von WOGEWA-Chef Martin Wiechers überaus begehrt. „Es gibt Wartelisten, wird eine Wohnung frei, dauert es nicht lange, bis sie wieder bezogen ist“, berichtet der Chef. So beliebt seien die Wohnungen, weil sie ruhig liegen, über eine großzügige Außenanlage verfügen und durch die Unterführung auch dicht an der Innenstadt liegen.

Doch nicht nur die Mieter wurden gestern beschenkt, sondern auch vier Mitarbeiter der WOGEWA, die für das Haus zuständig sind und ihren Job offenbar so gut machen, dass sich die Bewohner unbedingt mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedanken wollten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*