Anzeige
Anzeige

Bilder von Menschen und Fotos von faszinierenden Naturdetails

20. Juni 2019

Die Vorstandsvorsitzende der Müritz-Sparkasse,  Andrea Perlick, lädt heute um 17 Uhr zur Midissage zur Ausstellung mit Arbeiten der Künstlerin Cornelia Kestner in die Röbeler Geschäftsstelle ein. Morgen gibt’s dann schon die nächste Sparkassen-Midissage – Fotos von André Pretzel  können in der Hauptstelle der Sparkasse in Waren bestaunt werden.

Cornelia Kestner mag, wie sie selbst sagt, Geschichten, die von Menschen erzählen. Von Menschen, die ihr gewohntes Umfeld verlassen, sich entwickeln müssen, Abenteuer bestehen und Aufgaben lösen. Nur durch den Aufbruch in das Ungewohnte ist Veränderung möglich und natürlich nur, weil der Held oder die Heldin sich nicht artig, nicht angepasst verhalten. Für Kestner muss die Kunst ebenso wie das Leben wandelbar bleiben. Sie will immer wieder die Rührung und die Berührung der Seele und des Herzens in den Bildern erleben.

Am morgigen Freitag eröffnet  Gabriele Gundlach die Midissage zur Ausstellung mit Werken des Künstlers  André Pretzel in der Hauptstelle in Waren. Die Leidenschaft für die Fotografie wuchs bei André Pretzel aus dem Interesse für die Natur, besonders für die Tiere in ihren Lebensräumen. Die Aufnahmen des Fotografen sollen dem Betrachter die Schönheit der Natur im Spiel der wechselnden Lichtverhältnisse vermitteln.

Pretzel möchte, dass man den Blick für Naturdetails schärft und dazu anregen, doch öfter mal innezuhalten, den Alltagsstress hinter sich und die Natur in ihrer Schönheit auf sich wirken zu lassen. Die einzigartigen Momente, die er mit der Kamera festhält, teilt er gern mit anderen Menschen. Und jetzt tut er dies in der Galerie der Müritz-Sparkasse.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*