Anzeige
Anzeige

Bisheriger Co-Trainer übernimmt das SV-09-Ruder

5. Juni 2014

Die Trainerfrage beim SV Waren 09 ist geklärt: Wie der Vorstand soeben mitgeteilt hat, wird der bisherige Co-Trainer, Matthias Held (links), mit Beginn der Oberligasaison 2014/2015, Cheftrainer.

Der 36-Jährige ist im Besitz der B-Lizenz und auch beruflich ganz eng mit dem Sport verbunden, denn als Mitarbeiter des KSB hat er ständig direkten Kontakt zu den Vereinen des Landkreises. Weiterhin ist er als DFB- Stützpunkttrainer für die jungen Talente der Region tätig.

Holger Huhs, der im Besitz der C- Lizenz ist, wird ab dem 1. Juli an der Seite von Matthias Held als Co- Trainer arbeiten. Er war bis vor zwei Jahren bereits in unterschiedlichen Funktionen beim SV Waren 09 tätig und arbeitete zuletzt beim 1. FC Neubrandenburg als Co-Trainer der Regionalliga-Damenmannschaft und der U17- Juniorinnen- Bundesligamannschaft.
Er ist mit Abschluss der Saison 2013/2014 zu seinem Heimatverein SV Waren 09 zurückgekehrt und bildet gemeinsam mit Matthias Held das neue Führungsteam des Oberligaaufsteigers.

Heldt


Kommentare sind geschlossen.