Anzeige
Anzeige

Bollewick: Junge Musiker entführen ihr Publikum ins Kino

10. Februar 2019

Ein besonderes Konzert erwartet die Besucher der Scheune Bollewick heute ab 17 Uhr. Das Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern hat mehrere Tage auf Schloss Dreilützow geprobt und gibt heute Abend beim Abschlusskonzert einen Eindruck von dem Gelernten.
Unter der Leitung des Dirigenten Stanley Dodds entführen die jungen  Musiker das Publikum dieses Jahr ins Kino.

Unter dem Titel „IN THE MOVIES“ erklingen Werke von Alfred Hitchcocks Komponisten Bernard Herrmann (»The Man Who Knew Too Much« / »Psycho« / »Vertigo«) und diverse Highlights von John Williams, einem der berühmtesten Filmkomponisten überhaupt (»Superman« / »E.T« / »Schindlers Liste« / »Harry Potter« / »Star Wars«).

Dazwischen hören die Besucher das  Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester von Nino Rota, der ebenfalls viele Soundtracks komponierte. Am Kontrabass spielt mit Yomoon Youn der Publikumspreisträger des Internationalen J.M. Sperger Wettbewerbs 2018.

„Erleben Sie den jugendlichen Elan der begabten Nachwuchsinstrumentalisten bei den Abschlusskonzert auf der Tenne in der Scheune Bollewick“, heißt es in der Ankündigung.

Eintritt: 15,- €/10,- € (erm. Schüler/Studenten/Azubis) an der Abendkasse ab 16 Uhr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*