Anzeige
Anzeige

Chefin der Musikschule als Glücksfee für die Weihnachtslotterie

26. November 2019

WAHNSINN! Wenn das alles Briefe gewesen wären, hätte die Deutsche Post aber ordentlich Umsatz gemacht. Zu unserer Verlosung von 30 Kalendern der Weihnachtslotterie des Lionsclub Müritz und des Rotaryclubs Waren haben uns sage und schreibe 636 (!) Mails erreicht – so viele wie noch nie zu einem Gewinnspiel auf “Wir sind Müritzer”.
Heute Vormittag sind bei der Warener Notarin Nicole Weis die Gewinnnummern gezogen worden – als Glückfee fungierte in diesem Jahr die Chefin der Warener Musikschule Ursula Linke.
Mit dabei waren zudem Vertreter der beiden Clubs.

Alles in allem sind 166 Lose für 166 tolle Preise gezogen worden, bei 8000 verkauften Kalender waren natürlich auch 8000 Lose im Pott. Nach der gestrigen Ankündigung unserer Verlosung äußerten einige Leser die Befürchtung, dass der Erlös aus dem Verkauf dieser 30 Kalender dem guten Zweck verloren geht. Dem ist natürlich nicht so. Wir haben die Kalender bezahlt und kommen auch für die Portokosten selbst auf. Also, keine Abstriche bei der Spendensumme, die insgesamt 17 Kinder- und Jugendprojekten helfen soll.

Und das sind unsere Gewinner:

Guido Kassner, Bad Segeberg
Mathias Ullmann, Waren
Julia Braun,Silz
Martina Benz, Malchow
Chlaudia Mietbauer, Waren
Christian Leonhardt, Röbel
Cornelia Zädow, Massow
Isabell Leow, Groß Plaste, Waren
Rekarda Disteler, Grabowhöfe
Martin Kocik, Waren
Becky Bork, Melz
Michaelea Nehring, Waren
Jana Vormeister, Göhren-Lebbin
Susann Meyer, Lärz
Thomas Jaschke, Waren
Stefanie Hauswald, Röbel
Cornelia Schlewitt, Boitzenburger Land
Lilli Dohrmann, Waren
Diana Levenhagen, Peenehagen
Carolin Kähler, Lexow
Manja Koßmann, Lehsten
Gesa Pasch, Waren
Madlen Leetz, Waren
Juliane Gerson, Ludorf
Nadine Weidel, Röbel
Anne Roddeck, Waren
Heiko Wolf, Rothenburg
Peggy Knabe, Stavenhagen
Maximilian Schrader, Hamburg
Madeleine Kücken, Waren

Herzlichen Glückwunsch!

Die Kalender gehen morgen per Post an die Gewinner ‘raus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*