Anzeige
Anzeige

Corona: Weitere Maßnahmen festgelegt

14. Oktober 2020

Die Ministerpräsidenten und Kanzlerin Angela Merkel beraten heute über weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionen. Und das wurde bereits festgelegt:
In Städten und Regionen mit stark steigenden Corona-Zahlen soll es künftig generell eine Sperrstunde um 23 Uhr in der Gastronomie geben.
Private Feiern sollen dann generell auf maximal zehn Teilnehmer und zwei Hausstände begrenzt werden. Beide Maßnahmen gelten ab 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche gelten.
Schon ab 35 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner in einer Woche soll die Maskenpflicht erweitert werden. Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte liegt dieser Wert heute bei 25,9.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*