Anzeige
Anzeige

Einwohnerversammlung zu Flüchtlingen

14. Dezember 2015

Ordner mit FlchtlingeInformationen über die derzeitige Situation von Flüchtlingen in Waren wollen Warens Bürgermeister Norbert Möller und Vertreter des Landkreises den Einwohnern der Müritzstadt heute ab 18 Uhr im Bürgersaal geben.
„Die Veranstaltung ist als eine erste Orientierung zu verstehen. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis möchten wir über die Lage vor Ort und den sich bereits etablierten Netzwerken zur Unterstützung schutzsuchender Menschen informieren sowie Gesetzmäßigkeiten, Abläufe, Strukturen und wesentliche Kompetenzen auf regionaler und kommunaler Ebene erläutern“, heißt es in der Einladung der Stadtverwaltung, die sich an alle Einwohner richtet.
Im Anschluss haben alle Anwesenden die Möglichkeit, ihre Anliegen vorzubringen und Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.
In Waren leben derzeit rund 110 Flüchtlinge.


Kommentare sind geschlossen.