Anzeige
Anzeige

Fahranfängerin morgens mit 1,28 Promille im Blut

11. Oktober 2019

Bei einer Verkehrskontrolle haben Warens Polizisten heute morgen gegen 5.25 Uhr auf der B 192 in Höhe Eldenholz eine betrunkene Fahranfängerin aus dem Verkehr gezogen. Die 18-Jährige „pustete“ 1,28 Promille und musste mit zur Blutentnahme.
Ihren Führerschein haben die Beamten gleich sichergestellt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*