Anzeige
Anzeige

Fast 74 000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte erlaufen

30. August 2020

Wir haben noch einen tollen Nachtrag zum gestrigen ALD RUN FOR CHARITY. Auch wenn er in diesem Jahr ganz anders gelaufen ist, als sonst, kann sich die Spendensumme sehen lassen:
73 400 Euro standen auf dem Scheck, den Schirmherr Lorenz Caffier, ALD-Geschäftsführer Karsten Rösel und Warens Bürgermeister Norbert Möller gestern Abend am Hafen präsentieren konnten. Das Geld – erlaufen von mehr als 65 Kinder-Teams und über 50 Erwachsenen-Teams – geht an soziale Kinder- und Jugendprojekte.
Für den Einsatz der kleinen und großen Läufer, aber auch für die Organisatoren, die trotz Corona einen Weg gefunden haben, diesen Spendenlauf zu veranstalten, gibt’s von uns einen dicken Daumen nach oben!


Kommentare sind geschlossen.