Anzeige
Anzeige

Feine elektronische Klänge treffen auf filigrane Architektur

6. Oktober 2021

Am kommenden Sonnabend, 9. Oktober, tritt ab 20 Uhr das bekannte Hannoveraner Duo „pølaroit“ in der Schlosskirche Neustrelitz auf. Die besondere Atmosphäre der Schlosskirche und die rhythmisch-treibenden Melodien der Musiker nehmen die Besucher mit auf eine Reise in melodisch-elektronische Welten. Die Musiker Jonas und Marius mischen in ihre Sounds selbst aufgenommene „Field Recordings“ (Umgebungsgeräuschen).

Zu Beginn des Jahres 2019  brachten die beiden ihre Debüt EP “Expedition into” auf Oliver Koletzkis Label „Stil vor Talent“ heraus und sind seitdem nicht mehr aufzuhalten. Ihre Musik sehen sie selbst als eine Momentaufnahme von Raum und Zeit und spielen deshalb ausschließlich live. Supportet wird „pølaroit“ durch „i fall in neon“, der das Publikum durch seine ebenso atmosphärischen Klänge und tanzbaren Beats auf das vorbereitet, was dann folgt – feinste elektronische Live-Musik.

Wer bei dieser Live-Session am 9. Oktober in der einzigartigen Architektur der Schlosskirche dabei sein möchte, sichert sich jetzt ein Ticket (20 € / 15 € ermäßigt) unter 03981-23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Beginn ist 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Getränke sowie WCs sind vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*