Anzeige
Anzeige

Feuerwehreinsatz wegen eines Wasserhahnes

9. Januar 2017

Wegen eines geöffneten Wasserhahnes sind die Kameraden der Malchower Feuerwehr kurz nach Mitternacht aus den Federn geholt worden. Ein Anwohner hatte Wasser, das aus einem Haus in der Kurzen Straße lief, bemerkt. Ein zunächst vermuteter Wasserrohrbruch bestätigte sich aber nicht. Vielmehr war ein Wasserhahn auf dem Hinterhof geöffnet.
Gefahr für den Straßenverkehr oder Anlieger hat nach Auskunft der Polizei zu keiner Zeit bestanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*