Anzeige

“Firewall” im dat-Bus

20. März 2020

So sieht es derzeit im dat-Bus zwischen Röbel, Waren und Neubrandenburg. Die Fahrgäste zeigen für diesen Schutz der Busfahrer viel Verständnis. “Ich möchte mich bei allen Busfahrern bedanken, die täglich unter Einsatz ihres Lebens potenziell verkeimte Pendler wie mich zur Arbeit transportieren.
Ich wünsche allen Busfahrern Gesundheit und hoffe, dass die Busse der mvvg weiterhin fahren.Allen Menschen, die täglich durch ihre Arbeit dem Viren-Dschungel ausgesetzt sind, wünsche ich ein ebenso gutes Bollwerk von Firewall wie den Busfahrern”, schreibt WsM-Leserin Susan.


Kommentare sind geschlossen.