Anzeige
Anzeige

Frau bei Unfall mit „Überschlag“ leicht verletzt

7. Oktober 2018

Bei einem Unfall zwischen Minzow und Dambeck ist heute Vormittag eine 37-jährige Autofahrerin verletzt worden. Hinter einer Linkskurve bog der vor ihr fahrende Pkw nach rechts in einen Waldweg ein. Daraufhin verringerte sie ihre Geschwindigkeit. Nachdem die Straße wieder frei war, beschleunigte sie den Wagen wieder.
In der folgenden leichten Rechtskurve kam ihr Auto ins Rutschen. Die Fahrzeugführerin verlor dabei die Kontrolle über ihren Pkw. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab und drehte sich um 90 Grad nach links. Danach überschlug sich das Auto um die Längsachse und kam dann wieder auf den Rädern zum Stehen.
Die 37-jährige Fahrzeugführerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Zur ärztlichen Behandlung wurde sie ins Klinikum nach Waren gebracht.
Am Wagen entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*