Anzeige
Anzeige

Frau wird bei Auffahrunfall in Waren leicht verletzt

30. November 2019

Bei einem Unfall in der Warener Weinbergstraße ist gestern Abend eine 59 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Wie die Polizei Waren bestätigte, ist dort ein Auto auf ein anderes gekracht, die verletzte Frau saß im vorausfahrenden Wagen und klagte über Nackenschmerzen. Sie wurde in das Müritz-Klinikum gebracht.

Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit rund 2000 Euro an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*