Anzeige
Anzeige

Handtasche entrissen

30. November 2015
PolizeischriftHeute Nachmittag ist einer 63 Jahre alten Frau gegen 14.40 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Bahnhofstraße zum kleinen Herrensee in Waren die Handtasche entrissen worden.
Der unbekannte Täter flüchtete in Richtung Herrenseebrücke.
Die Warener Polizisten konnten bei der Suche nach dem Räuber die Handtasche kurz vor der Brücke finden.
Die Geschädigte stellte fest, dass der Täter aus der Handtasche ihr schwarzes Portemonee mit Geld und Ausweisen entwendet hatte. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro.
Der Täter soll 1,70 – 1,80 Meter groß und von schlanker, sportlicher Gestallt gewesen sein. Er trug eine schwarze Jacke und vermutlich eine Jeans. Das Gesicht war durch eine dunkle Kaputze verdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*