Anzeige
Anzeige

Handys gestohlen

17. September 2014

Die Polizei warnt: Im Laufe des gestrigen Tages ist ein bislang unbekannter Mann in drei Reisebüros/Touristeninformationen in Waren, Göhren-Lebbin und Neubrandenburg aufgetaucht, hat die jeweiligen Mitarbeiterinnen in Gespräche verwickelt und in einem unbeobachteten Moment deren Handys gestohlen.
Ob es sich in allen drei Fällen um ein- und denselben Mann gehandelt hat, ist noch nicht ganz sicher.
Auf jeden Fall warnt die Polizei, persönliche Gegenstände in Einrichtungen mit Publikumsverkehr auf keinen Fall unbeobachtet zu lassen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*