Anzeige
Anzeige

Hütter Fußball-Mädels holen Sieg bei Hallenturnier

16. Februar 2015

An der diesjährigen Hallensaison hat der SFV Nossentiner Hütte erstmals mit einer Mädchenmannschaft am Spielbetrieb teilgenommen. Das Team, das nur aus E-Juniorinnen besteht, hat dabei auschließlich an Turnieren in der höheren Altersklasse (D-Jugend) teilgenommen.

Dies auch sehr erfolgreich. So konnten sich die Mädels Mitte Januar über die Zwischenrunde für die Endrunde der Landesmeisterschaft qualifizieren und holten dort am Ende den sechsten Platz.
Am ersten Februar erreichten sie nach Auskunft von Jugendobmann Henning Muske bei einem Hallenturnier in Anklam mit drei Siegen und zwei Unentschieden nur durch die schlechtere Tordifferenz den zweiten Platz hinter dem FC Pommern Stralsund, immerhin aktueller Vizelandesmeister der D-Juniorinnen in der Halle. Am gestrigen Sonntag konnten die Hütter Mädchen als krönenden Abschluss ein Hallenturnier in Neustrelitz gewinnen. Am Ende setzten sie sich mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und 1 Niederlage vor Borussia Pankow aus Berlin durch.

1. Platz NST (4)


Kommentare sind geschlossen.