Anzeige

Jede Menge Müll beim Auslüften gesammelt

23. März 2020

Eine sehr sinnvolle Freizeitbeschäftigung in Zeiten von Corona, bei der einem garantiert nicht die Decke auf den Kopf fällt: Christine und Steffen Werner wollten gestern an die frische Luft und haben bei ihrem Spaziergang an der Feisneck gleich mal ordentlich Müll gesammelt. Das Ergebnis – 3 Kubikmeter Plastikmüll, 100 Flaschen, ein komplettes Geschirr-Set, ein paar Gummistiefel und ein Golfball.
Von uns gibt’s für diesen Einsatz drei Daumen nach oben!


Kommentare sind geschlossen.