Anzeige
Anzeige

Junge Frau bei Unfall auf der B 197 ums Leben gekommen

18. März 2019

Bei einem Unfall auf der B 197 zwischen Neubrandenburg und Friedland ist heute früh gegen 06:25 Uhr eine junge Frau ums Leben gekommen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war sie mit ihrem Auto aus Neubrandenburg kommend in Richtung Friedland unterwegs.In der letzten Linkskurve vor Friedland geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem anderen Fahrzeug zusammen.
Die junge Frau ist noch in ihrem Fahrzeug verstorben. Der Fahrer des anderen Fahrzeugs wurde durch den Zusammenstoß in seinem Wagen eingeklemmt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sind derzeit im Einsatz, um ihn aus seinem Fahrzeug zu befreien. Der Fahrer ist ansprechbar, aber schwerverletzt.
Die B 197 ist auf Grund des Verkehrsunfalls voll gesperrt. Wenn möglich, sollte der Bereich weiträumig umfahren werden.


Kommentare sind geschlossen.