Anzeige
Anzeige

Klax Natur- und Umweltcamp mit Tag der offenen Tür

23. Juni 2022

Das Klax Natur- und Umweltcamp in Klocksin lädt am kommenden Sonnabend, 25. Juni, ab 11 Uhr zu einem Tag der Offenen Tür ein. Das Camp des Bildungsträgers Klax zeigt, was Familien und Kinder zwischen Wald und Feld erleben können – einen Wasserspielplatz zum Beispiel, Mitmachaktionen oder Malen auf der Staffelei. Wie wäre es, einen Speckstein zu schleifen, Medizinbeutel zu nähen oder einen Kopfschmuck zu basteln, der prima zu den großen Tipis im Camp passt?
Das Natur- und Umweltcamp ist ein Erlebnisort für die Familie.

Hier kann man Angebote selbstständig durchführen oder an gemeinsamen Aktionen teilnehmen: Im Naturquiz lernt man, Spuren zu lesen und seinen Geruchssinn zu testen – und kann mit etwas Glück eine Übernachtung im Tipi für die ganze Familie gewinnen. Aktionsspiele wie Wasserjäger und Bogenschießen werden ebenfalls angeboten. Die Kinder können sich schminken lassen, auf Strohballen herumklettern, im Sandkasten spielen oder mit verbundenen Augen den Barfußpfad erkunden.

Derweil können sich die Eltern über die Angebote der Saison informieren und im Shop ein paar coole Souvenirs mitnehmen. Wenn dann der Magen knurrt, gibt es im Camp-Café Kuchen, Salate, Suppe und Pilzpfanne. Hunde sind nicht zugelassen und Parkplätze gibt es reichlich auf dem Biohof nebenan. Der Tag endet um 18 Uhr.

Am Tag der Offenen Tür wird kein Eintritt erhoben – eine prima Gelegenheit, das Klax Natur- und Umweltcamp einmal selbst zu erleben. 11-18 Uhr. Adresse: Feldweg 3 in 17194 Klocksin.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*