Anzeige
Anzeige

Kradfahrerin bricht sich Bein

29. Juli 2014

Im Falkenhäger Weg in Waren ist heute Nachmittag ein Auto beim Abbiegen mit einem Krad zusammengestoßen. Die Kradfahrerin hat sich dabei nach Informationen der Polizei den rechten Oberschenkel gebrochen und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden. Ihr Krad ist schrottreif.


Kommentare sind geschlossen.