Anzeige
Anzeige

Lungenklinik Amsee lädt zum Tag der offenen Tür

16. September 2016

amAnlässlich des 19. Deutschen Lungentages am 17. September öffnet auch die Klinik Amsee morgen wieder ihre Türen und zwar von 11 Uhr bis 14 Uhr.

Sie will Interessierten einen Einblick in das Klinikgeschehen geben.
Das Motto lautet in diesem Jahr: “Infektionen der Atemwege: vorbeugen, erkennen und behandeln”.

 

Angebote und Vorsorgechecks 11 bis 14 Uhr: 

Lungenfunktionsmessung
Nutzen Sie die kostenfreie, fachärztliche Bewertung Ihrer Lungenfunktion

Blutdruckmessung

AllergologieabteilungStethoscope with medical clipboard
Wann spricht man von einer Allergie?

Blutzuckerbestimmung

Endoskopieabteilung
„Blick ins Innenleben“ einer Lunge

Physiotherapie

Atemtherapie
Wie atme ich richtig?

Station 1 / Schlaflabor
Besichtigung der Station und Info-Stand Zuther+Hautmann, Firma Linde, SOMNOmedics

Informationen über Palliativmedizin

Info Stände:

  • Stehlow GmbH
  • Publicare Plus
  • ambulanter Hospizdienst
  • Perspektive e.V.
  • Hygiene „Was ist Händedesinfektion“
  • Sozialdienst
  • Pilzsachverständiger  Herr  Christoph Kretschmer

Moderation: DJ Falo  11:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

  • Hüpfburg mit Rutsche
  • Luftballons modellieren
  • Kinderschminken

Programm & Vorträge:amsee

11 Uhr Begrüßung Dorothea Konrad, Geschäftsführerin
11. 45 Uhr Flottenarzt Herr Dr. Andresen
Medizinische  Versorgung in aktuellen Einsätzen der Bundeswehr
12.15 Uhr Bronchoskopie Vorführung incl. Mitmachstation durch Chefärztin Gesine Drewniok
12.30 Uhr Kindertanzgruppe vom Jugendzentrum Joo
13.15   Uhr Prof. Reisinger – Einfluss des Klimawandels auf die durch Mücken übertragenen Infektionskrankheiten


Kommentare sind geschlossen.