Anzeige
Anzeige

Malchows Goetheschule profitiert von der Weihnachtsstraße

1. Dezember 2019

Die zweite Weihnachtsstraße in der Malchower Innenstadt war gestern wieder ein voller Erfolg.Der Kultur- und Sportring als Organisator hat eine schöne Veranstaltung auf die Beine gestellt. Viele Stände und ein buntes Programm sorgten bei bestem Wetter für eine tolle Atmosphäre am ersten Adventssamstag. Endlich eine belebte Innenstadt. Und auch die Malchower Goetheschule profitiert.

Wie auch im Vorjahr hatte die Malchower CDU einen Stand mit Bratwurst und Glühwein aufgebaut. Der gesamte Gewinn geht an den Förderverein der Malchower Goetheschule.

Die Bratwürste und der Glüchwein waren offenbar sehr lecker – insgesamt 652 Euro können nach Angaben von Ortsverbands-Chef André Zimmermann übergeben werden.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*