Anzeige
Anzeige

Managementvertrag für ROBINSON-Club am Fleesensee verlängert

4. Oktober 2018

Die 12.18. Investment Management GmbH und der deutsche Marktführer im Premium-Clubsegment gehen weiterhin gemeinsame Wege: Die zum TUI-Konzern gehörende Robinson Club GmbH wird den ROBINSON Club Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte bis mindestens 2030 betreiben. Die geschäftsführenden Gesellschafter von 12.18., Kai Richter und Jörg Lindner, unterzeichneten am vergangenen Wochenende gemeinsam mit ROBINSON Geschäftsführer Bernd Mäser den entsprechenden Managementvertrag.

„Mit ROBINSON verbindet uns eine langjährige und enge Partnerschaft. Wir freuen uns, mit der Vertragsverlängerung die gemeinsame Erfolgsgeschichte fortzuschreiben“, erklärt Kai Richter. Auch ROBINSON Geschäftsführer Bernd Mäser blickt optimistisch in die Zukunft: „Die für 2019 geplante Modernisierung des Clubs wird der nächste Meilenstein unserer Zusammenarbeit. 12.18. ist hierfür ein verlässlicher Partner.“

Der Düsseldorfer Investor und Projektentwickler investiert mehrere Millionen Euro in die Revitalisierung des bislang einzigen ROBINSON Clubs auf deutschem Boden. Ab Januar 2019 werden die einzelnen Hotelbereiche modernisiert. Kitzig Interior Design zeichnet für die Neugestaltung des im Jahr 2000 eröffneten Clubhotels verantwortlich. Gemeinsam mit 12.18. hat das renommierte Innenarchitekturbüro bereits sechs Auszeichnungen für das SCHLOSS Fleesensee erhalten – darunter der begehrte German Design Award und der ICONIC Award.

Als Teil des Hotels & Sportresort Fleesensee bietet der ROBINSON Club zahlreiche Freizeitaktivitäten für Alleinreisende, Paare und Familien. Fünf Golfplätze und elf Tennisplätze im Golf & Country Club Fleesensee sowie vielfältige Wassersportmöglichkeiten am nahegelegenen Fleesensee versprechen Urlaubsgenuss pur auf halbem Weg zwischen Deutschlands Metropolen Hamburg und Berlin.

Neben dem ROBINSON Club ist 12.18. ebenfalls Eigentümer der von der TUI betriebenen Dorfhotels Fleesensee und Boltenhagen sowie des Iberotel Boltenhagen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*