Anzeige

Mehr als 2000 Radler gehen auf Tour

29. Mai 2015

Autofahrer sollten in der Region ab heute Abend besonders vorsichtig sein. Denn um 20 Uhr starten die ersten Radler im Rahmen der zweiten „Mecklenburger Seenrunde“, um die 300 Kilometer Strecke zu bewältigen.
Mehr als 2000 Frauen, Männer und Kinder haben sich in diesem Jahr angemeldet.
Die 300 Kilometer lange Tour führt von Neubrandenburg, über Feldberg und Neustrelitz bis Malchow, dann in die Mecklenburgische Schweiz und wieder zurück nach Neubrandenburg.
An insgesamt sieben Stationen steht Verpflegung zur Verfügung, auch Müritzer helfen bei der Versorgung.

Seenrunde

Foto: Veranstalter


Kommentare sind geschlossen.