Anzeige
Anzeige

Meisterwerke der Psaligraphie und Köstlichkeiten aus der Region

25. April 2018

Scherenschnitt hat eine lange Tradition und vereint Fantasie mit künstlerischer Technik. Im Hotel und Restaurant “Kleines Meer” in Waren wird am kommenden Sonnabend, 28. April, um 17.30 Uhr eine Ausstellung mit Werken einer der herausragendsten Künstlerinnen des Scherenschnitts – Luise Neupert (1926 – 2009) – eröffnet.

Während der Ausstellungseröffnung gibt’s Gelegenheit, mit Frau Höppner aus Röbel, die die Werke zur Verfügung gestellt hat und die Künstlerin auch persönlich kannte, ins Gespräch zu kommen.

Übrigens: Anschließend haben die Gäste die Möglichkeit, zu probieren, welcher Wein zu welchem Käse passt.
“Probieren Sie Kuhkäse vom Siebengiebelhof, Käse aus der Schafsscheune Vietschow oder den Klassiker Tête de Moine und lassen sich davon überzeugen, dass nicht nur Rotwein zum Käse passt”, heißt es in der Ankündigung.

Preis pro Person 19 Euro (Um Anmeldung wird gebeten)

 

 


Kommentare sind geschlossen.