Anzeige
Anzeige

Mit Drogen im Blut am Steuer

18. Januar 2015

Während einer Verkehrskontrolle am Wochenende stellten die Röbeler Polizisten in der Bahnhofstraße einen 27-jährigen Autofahrer fest, der ganz augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte dann auch positiv auf THC (Cannabis).
Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme und durfte nicht mehr weiter fahren. Gegen ihn wurden eine Straf- und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*