Anzeige
Anzeige

Motorgleiter abgestürzt und schwer verletzt

13. August 2018

Nach dem tödlichen Gleitschirmunfall vor gut einer Woche auf dem Flugplatz in Vielist ist gestern Abend gegen 19.15 Uhr ein 56 Jahre alter Mann mit seinem Motorgleiter auf dem Flugplatz in Lärz abgestürzt.
Nach Polizeiangaben ist der Neustrelitzer in eine Baumgruppe geflogen und dann abgestürzt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Klinikum Plau am See gebracht.
Die Kripo ermittelt.


Kommentare sind geschlossen.