Anzeige
Anzeige

Müritz lässt kleine Schwimmer bibbern

17. Juli 2014

Schwimm3Blaue Lippen inklusive: 40 Mädchen und Jungen erleben momentan eine ganz besondere Ferienwoche. Sie machen beim Schwimmcamp des SKV mit und wollen bis morgen ihre Schwimm-Fähigkeiten deutlich verbessern. Denn am Freitag wird’s ernst. Dann stehen die Prüfungen an.

Während einige das „Seepferdchen“ ansteuern, wollen anderen schon höhere Schwimmstufen erreichen und werden das wohl auch schaffen. „Wir haben wirklich Talente dabei“, schätzt Trainerin Cornelia Bachert ein. Sie ist eine von sechs Betreuern, die sich um die Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren kümmern.

Die Ferienkinder lernen sowohl in der Halle als auch am Warener Volksbad in der knapp 20 Grad warmen Müritz. „Es fällt schon auf, dass einige bislang vorrangig in der Halle geschwommen sind. Sie mussten sich erst an die Müritz gewöhnen“, so Betreuerin Helia Schützler.

Heute feiern die Schwimm-Kids ab 15.30 Uhr im Volksbad ein Sommerfest. Ein Highlight dürfte dabei sicherlich das Wassertrampolin sein. Und am Freitag wird’s dann ernst.

Schwimm2


Kommentare sind geschlossen.