Anzeige
Anzeige

Neue Amtsleiterin beim Landkreis

16. Dezember 2015

Der Landkreis hat einen neuen Chef für das Umweltamt gefunden. Besser gesagt eine Chefin: Im Januar beginnt Heike Ameskamp als neue Leiterin des Umweltamtes des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Sie wird am 4. Januar 2016 ihre Tätigkeit am Regionalstandort Waren aufnehmen.
Heike Ameskamp ist Volljuristin. Sie hat langjährige berufliche Erfahrungen in der Kommunalverwaltung und auf dem Gebiet des Öffentlichen Rechts unter anderem mit den Schwerpunkten Abfallwirtschaft und Stadtreinigung.
Die „Neue“ konnte sich in dem Bewerbungsverfahren gegen 18 Interessenten durchsetzen. Die Neubesetzung der Stelle wurde nötig, weil der langjährige Leiter Axel Müller von den Malchinern zum Bürgermeister gewählt wurde und sein Amt im November angetreten hat.


Kommentare sind geschlossen.