Anzeige

Neue Wohnungen im Seniorenpark “Sembziner Landblick”

16. September 2020

Der Warener Pflegedienst Mediteam ist seit vielen Jahren aktiv im Einsatz, um zahlreiche Patienten in Waren und in der näheren Umgebung individuell und professionell in familiärer Umgebung zu pflegen. Seit gut eineinhalb Jahren gehört auch der „Sembziner Landblick“ im Klinker Ortsteil Sembzin  mit acht barrierefreien Wohnungen und Tagespflege für 24 Tagesgäste zum Unternehmen. Und der soll jetzt wachsen: Anfang dieser Woche hat Renate Eckhardt mit ihren Söhnen Thino (links) und Christoph den ersten Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt im Seniorenwohnpark vorgenommen.

Ab Sommer 2021 stehen dann im „Sembziner Landblick“ 30 Ein-u. Zweiraumwohnungen für ältere Bewohner zur Verfügung – idyllisch mitten im Dorf gelegen, mit Café direkt nebenan und zahlreichen Wegen, die über Feld und Flur bis an die Müritz führen.

Im Seniorenwohnpark erhalten die zukünftigen Bewohner eine Rundumversorgung mit fachlicher und kompetenter Pflege, viele Service- und Betreuungsleistungen, die ganz auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt sind – 24 Stunden am Tag. Die acht Ein-Raum-Wohnungen im ersten Bauabschnitt wurden bereits 2019 an Bewohner übergeben. Sie konnten ihre 31 Quadratmeter ganz nach ihrem persönlichem Geschmack einrichten und gestalten. Zu jeder Wohnung gehören eine Küchenzeile, ein Bad und eine kleine Terrasse zu ebener Erde bzw. ein Balkon, damit die Dorfidylle je nach Jahreszeit auch vor der „eigenen Türe“ genossen werden kann.

Außerdem besitzt der Seniorenwohnpark „Sembziner Landblick“ eine Tagespflege, die montags bis freitags ihre Bewohner und Tagesgäste willkommen heißt und professionell betreut. Eine klare Tagesstruktur mit abwechslungsreichem Beschäftigungsprogramm bietet älteren Menschen und ihren pflegenden Angehörigen eine Alternative zum alleinigen Aufenthalt in der Häuslichkeit. Miteinander wird der Tag bei gemeinsamen Mahlzeiten, Zeitungslesen, Gymnastik, Gedächtnisspielen, kleinen Ausflügen und Spaziergängen verbracht, um dem Abbau der körperlichen und geistigen Fähigkeiten mit zunehmendem Alter aktiv entgegenzuwirken und diese so lang als möglich zu bewahren. Ein Konzept, das sowohl für die Tagesgäste gut ist und gegen die oftmals einsetzende Vereinsamung im Alter wirkt als auch für die pflegenden Angehörigen, die in hohem Maße tagsüber entlastet werden.
Die Aufenthaltszeiten in der Tagespflege sind ebenso individuell abstimmbar wie man die Wohnungen individuell einrichten kann, denn der „Sembziner Landblick“ ist ein Haus, das älteren Bewohnern eine Möglichkeit bietet, entsprechend ihren persönlichen Vorstellungen und Bedürfnissen den Lebensabend zu verbringen.

Die Wohnungen im zweiten Bauabschnitt sollen schon im Sommer 2021 bezugsfertig sein.

Kontakt:
mediteam
Alter Markt 8,  17192 Waren
Telefon: 03991/168821
info@mediteam-waren.de
www.mediteam-waren.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*