Anzeige
Anzeige

Niedliche Ostergrüße für die Einwohner Grabowhöfes

9. April 2020

Seit mehr als zehn Jahren ist Grabowhöfes Bürgermeister Enrico Malow Ostern in seiner Gemeinde und den Ortsteilen unterwegs und verteilt Ostereier. Dabei waren ihm natürlich auch die Gespräche am Rande sehr wichtig. Das geht in diesem Jahr nicht. Doch “seinen” Einwohnern möchte der rührige Bürgermeister trotzdem etwas schenken.
Und so hat er jetzt sieben Körbchen mit bunten Eiern gepackt. Die verteilt er an die Gemeindevertreter in den Ortsteilen und die wiederum platzieren die Körbe an der Straße. So kann sich jeder, der möchte, bedienen. Wie heißt es doch so schön: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, auch in Krisen-Zeiten oder besser – erst Recht in Krisen-Zeiten.


Kommentare sind geschlossen.