Plasten weiter in der Abstiegszone

17. März 2018

Für den MSV Groß Plasten wird’s in der Landesklasse Mecklenburg-Vorpommern immer knapper. Die Plastener verloren heute auf heimischem Rasen gegen den SV Waren 09 mit 0:3 und kommen weiterhin nicht aus der Abstiegszone heraus.

Der PSV Röbel (Foto) spielte heute zu Hause gegen Güstrow II 1:1, unentschieden und der SFV Nossentiner Hütte verlor auswärts gegen den Laager SV 6:2.
Röbel jetzt auf Rang drei vor Waren in der Tabelle.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*